Anmelden

User Login

Please log in with username and password
Login

Forgot your password?     Registration

Rücksende-Antrag

Wir empfehlen Ihnen, zur Beantragung von Rücksendungen ein Kundenkonto zu registrieren. Nach Anmelden wird das Formular in bestimmten Bereichen vorausgefüllt, so dass Sie nur die noch fehlenden Angaben ergänzen müssen. Bitte beachten Sie, dass für jedes zurückzusendende Gerät ein eigener Antrag benötigt wird. Für Massenrücksendungen kontaktieren Sie bitte te-aftersales@emerson.com.

    

           

Als Distributor / Händler müssen Sie sich nicht erneut registrieren.
Bitte melden Sie sich an und ergänzen Sie ggfs. in ihrem Profil die Angaben zu Ansprechpartnern in Ihrem Unternehmen.

    

Bitte füllen Sie das Formular direkt aus, falls Sie kein Kundenkonto registrieren möchten.

RepairFormSelm DE

Administrative Kontaktperson
Firma
Technischer Ansprechpartner
Artikel-Informationen
Besitzt das Gerät eine Seriennummer?*
Sie können jeweils nur ein Gerät pro Vorgang anmelden. Um weitere Geräte anzumelden, folgen Sie bitte dem Link nach dem Absenden dieses Formulars.
Bitte nennen Sie alle Medien, die mit dem Gerät in Kontakt gekommen sind.
Gerät/Material wurde benutzt*
Gerät/Material wurde baulich geändert?*
Ungenaue oder unvollständige Angaben können zur Ablehnung des RMA Antrages führen.
Ist dies eine Reklamation?*
Ist eine detaillierte Befundung gewünscht?*
Für Express-Reparaturen wird ein Zuschlag in Höhe von 85 € erhoben.
Anlagen
Zusätzliche Informationen
Erklärung des Kunden zur Dekontamination*
Dekontamination ist verpflichtend!
Bitte folgen Sie den Sicherheitsanweisungen wie unten beschrieben.
Absenden

SICHERHEITSANWEISUNGEN ZUR DEKONTAMINATION

Vor der Rücksendung sind folgende Sicherheitsmaßnahmen zu befolgen:

  1. Entfernen Sie Flüssigkeiten und Schmiermittel. Entfernen Sie sämtliche Rückstände von Chemikalien und anderen gefährlichen Stoffen, indem Sie das Gerät spülen (5-10 Spülgänge mit Spülgas bzw. geeignetem Lösungsmittel). Bitte beachten Sie, dass der Arbeitsdruck des Geräts bei den Spülvorgängen nicht überschritten wird. Bitte beachten Sie auch die Gebrauchsanweisung des Geräts.
  2. Trennen Sie das Gerät von ihrer Anlage und senden Sie das Gerät drucklos.
  3. Verschließen Sie alle Öffnungen luftdicht.
  4. Verwenden Sie geeignetes Verpackungsmaterial um Beschädigungen während des Transports zu vermeiden.
  5. Bringen Sie die RA Nummer und die unterschriebene Dekontaminationsbestätigung deutlich sichtbar außen an Ihrer Rücksendung an. Die RA Nummer sollte in allen ihren Dokumenten referenziert werden.

    

DEKONTAMINATIONSERKLÄRUNG

Das Material ist potentiell als gefährlich einzustufen, wenn es mit gefährlichen Substanzen (klassifiziert unter EU Richtlinie 1272/2008/EC) in Kontakt gekommen ist. Auch ein Kontakt mit Bakterien/Viren oder erhöhter Radioaktivität führt zu dieser Einstufung.

Die Dekontaminationserklärung ist Teil des Rücksende-Formulars, das für die Registrierung der Rücksendung auszufüllen ist. Diese Erklärung ist nur von authorisierten und qualifizierten Stellen des Kunden abzugeben. Eine fehlende Dekontaminationserklärung außen auf der Rücksendung des Kunden führt zur verzögerten Bearbeitung bzw. Ablehnung der Rücksendung.