Anmelden

User Login

Please log in with username and password
Login

Forgot your password?     Registration

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Tescom akzeptiert die Rücksendung von Druckreglern, Ventilen, Systemen und anderen Komponenten zur Befundung/Instandsetzung.

Bitte lesen Sie diese Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Ausfüllen des Formulars beginnen. Jedes Gerät benötigt ein eigenen Rücksendeantrag, bitte verwenden Sie die Links nach dem Abschicken des Formulars, um weitere Geräte anzumelden. Für Massenrücksendungen kontaktieren Sie bitte te-aftersales@emerson.com.

Bitte beachten Sie, dass wir eine Bearbeitungsgebühr berechnen, sofern Sie die angebotene Reparatur der Geräte nicht in Auftrag geben.

Der Kunde trägt die Verantwortung für die Gesundheit und Sicherheit sämtlicher Personen, die im Zuge der Rücksendung mit dem zurückgesendetem Material bzw. dessen Komponenten in Kontakt kommen, vom Versender über den/die Versanddienstleister bis hin zum TESCOM Service Personal.

Zurückgesendetes Material muss frei von gefährlichen bzw. schädlichen Substanzen sein, wie z.B. Chemikalien, Bakterien, Viren, erhöhter Radioaktivität. Darüberhinaus muss die unterschriebene Dekontaminationserkärung des Kunden gut sichtbar außen am Paket angebracht sein.

Geräte, Einzelteile oder Systeme, die mit Zertifikaten/Dokumenten erworben wurden, müssen gemeinsam mit sämtlichen Unterlagen (gedruckt & elektronisch) eingesendet werden.

Sofern Dokumente nicht mit zurückgesendet werden und diese im Zuge der Bearbeitung ersetzt werden müssen behalten wir uns eine Berechnung dieses Aufwands vor, unabhängig vom Kundenwunsch (Reklamation, Umbau, Instandsetzung).

    

DEKONTAMINATIONSERKLÄRUNG

Das Material ist potentiell als gefährlich einzustufen, wenn es mit gefährlichen Substanzen (klassifiziert unter EU Richtlinie 1272/2008/EC) in Kontakt gekommen ist. Auch ein Kontakt mit Bakterien/Viren oder erhöhter Radioaktivität führt zu dieser Einstufung.

Die Dekontaminationserklärung ist Teil des Rücksende-Formulars, das für die Registrierung der Rücksendung auszufüllen ist. Diese Erklärung ist nur von authorisierten und qualifizierten Stellen des Kunden abzugeben. Eine fehlende Dekontaminationserklärung außen auf der Rücksendung des Kunden führt zur verzögerten Bearbeitung bzw. Ablehnung der Rücksendung.

    

RÜCKSENDE-VERFAHRENSANWEISUNG

Füllen Sie das RMA Formular vollständig aus (siehe Link unten).

Hängen Sie zusätzliche Informationen als Anlage an das Formular (z.B. P&ID, Angaben zu Nutzungsdauer etc.), bevor Sie das Formular abschicken.

Die gesendeten Informationen werden im Werk bewertet und eine Rücksendung innerhalb von 48 Stunden genehmigt bzw. abgelehnt.

Zusammen mit der Genehmigungs-E-Mail erhalten Sie eine RA Nummer. Diese muss in allen Dokumenten genannt sein und ebenfalls außen an der Rücksendung gut sichtbar/lesbar angebracht werden, unabhängig vom Grund der Rücksendung. Außerdem ist die ausgefüllte und unterschriebene Dekontaminationserklärung außen am Paket anzubringen. Die Bearbeitung von Rücksendungen mit fehlenden Informationen kann zu verzögerter Bearbeitung bis hin zur Ablehnung der Sendung führen.

    

SICHERHEITSANWEISUNGEN

Vor der Rücksendung sind folgende Sicherheitsmaßnahmen zu befolgen:

  1. Entfernen Sie Flüssigkeiten und Schmiermittel. Entfernen Sie sämtliche Rückstände von Chemikalien und anderen gefährlichen Stoffen, indem Sie das Gerät spülen (5-10 Spülgänge mit Spülgas bzw. geeignetem Lösungsmittel). Bitte beachten Sie, dass der Arbeitsdruck des Geräts bei den Spülvorgängen nicht überschritten wird. Bitte beachten Sie auch die Gebrauchsanweisung des Geräts.
  2. Trennen Sie das Gerät von ihrer Anlage und senden Sie das Gerät drucklos.
  3. Verschließen Sie alle Öffnungen luftdicht.
  4. Verwenden Sie geeignetes Verpackungsmaterial um Beschädigungen während des Transports zu vermeiden.
  5. Bringen Sie die RA Nummer und die unterschriebene Dekontaminationsbestätigung deutlich sichtbar außen an Ihrer Rücksendung an. Die RA Nummer sollte in allen ihren Dokumenten referenziert werden.

Um eine Rücksendegenehmigung zu erhalten füllen Sie bitte das Formular aus. Innerhalb von 2 Tagen wird Ihr Antrag bearbeitet und Sie erhalten die RA Nummer zusammen mit allen weiteren nötigen Informationen per E-Mail.